Projekte

Header Bild

Mit einem interdiziplinären Team entwickelt und realisiert die BUPNET GmbH innovative Bildungs- und Beratungsprojekte auf nationaler und internationaler Ebene. Im Mittelpunkt dieser Vorhaben stehen:
• die Entwicklung und Erprobung innovativer Bildungskonzepte und -methoden
• die Arbeitsplatzsicherung und Karriereförderung von Beschäftigten sowie die Förderung der Unternehmen
• die berufliche Reintegration von Arbeitsuchenden

  • Nationale Projekte
    Qualifizierungsoffensive Q21

    Zielgruppenorientierte IT-Trainingsmaßnahmen für Arbeitslose im Regierungsbezirk Lüneburg. Erwerb von Schlüsselkompetenzen in der Anwendung von EDV und modernen Informationstechnologien ist das Ziel des Projektes.

  • Nationale Projekte
    Harz Direkt

    Berufliches Weiterbildungsprojekt in den Informationstechnologien. Erwerb von Schlüsselkompetenzen in der Anwendung von EDV und modernen Informationstechnologien.

  • Nationale Projekte
    Case Management

    Case Management heisst patienten- oder kundenzentrierte Pflege und Betreuung und ist die Antwort auf die tiefgreifenden Wandelprozesse im Gesundheitswesen und in den Pflegeberufen.

  • Nationale Projekte
    Qualifizierungsoffensive Q21 Hannover

    IT-Trainingsmaßnahmen für Arbeitslose im Regierungsbezirk Hannover.Erwerb von Schlüsselkompetenzen in der Anwendung von EDV und modernen Informationstechnologien ist das Ziel des Projektes.

  • EU-/Internationale Projekte
    PARENT

    Partenariat Educatif inter-relationnel par les Nouvelles Technologies Lernpartnerschaft für die Elternbildung mit Hilfe der Neuen Technologien.

  • Nationale Projekte
    IT's Health!

    Verbesserung der beruflichen Situation für Frauen in Pflegeberufen.

  • Nationale Projekte
    Women-Network New Media

    Modellprojekt für Mitarbeiterinnen in KMU und Existenzgründerinnen. Verbesserung der Karrierechancen von Frauen durch:

  • Nationale Projekte
    Arbeitsmarktprogramm Job Rotation im Regierungsbezirk Lüneburg

    Job Rotation bedeutet: Beschäftigte nutzen Angebote der beruflichen Weiterbildung und werden während ihrer Abwesenheit im Betrieb durch entsprechend vorqualifizierte und eingearbeitete Arbeitslose vertreten.

  • Nationale Projekte
    Qualifizierungsoffensive Q21 Braunschweig

    IT-Trainingsmaßnahmen für Arbeitslose im Regierungsbezirk Braunschweig. Erwerb von Schlüsselkompetenzen in der Anwendung von EDV und modernen Informationstechnologien ist das Ziel des Projektes.